Back to Top

Das Team

Manfred Schachenmann

Geschäftsführer

Seine Interessen sind vielfältig, weshalb er zunächst das Grundstudium der Physik absolvierte und eine Ausbildung zum Drehortetechniker machte. Er war als Fotograf tätig und sammelte Erfahrungen in der Druckherstellung und Mediengestaltung. Seine Leidenschaft für Elektronik und Licht- und Bühnentechnik liessen ihn 1977 die Firma gründen. Es folgten Planungen für Bühnenbau und Beleuchtungsanlagen im In- und Ausland. Zahlreiche Produkte wie DMX-Decoder und -Verteiler, Touchscreenpulte, Leistungselektronik und Lichtsteuerpulte uvm. wurden neu entwickelt, teilweise auch für andere Firmen. 2004 schloss er das Studium der „TanzKultur” der Universität Bern mit Diplom ab.

Joshua Urieli

Produktdesigner
Er studierte zunächst in Otago, Neuseeland, schloss mit dem Bachelor of Applied Science in Design for Technology ab, bevor er 2015, nach einigen Stationen als Softwaretester, an der Zürcher Hochschule der Künste den Master of Arts in Product Design absolvierte. Seit 2017 ist er für die Firma Manfred Schachenmann tätig, gestaltet ein neues Lichtsteuerpult und leitet die Entwicklung.
urieli.co

Johannes Bauer

Anlagenplaner
Er absolvierte seine Ausbildung zum Elektroniker in Kassel. Seit über zehn Jahren lebt und arbeitet er in der Schweiz, zunächst als Bühnenhelfer, dann als Konferenztechniker an der Goetheanum-Bühne. 2015 schloss er die Ausbildung zum Tontechniker mit eidgenössischem Fachabschluss ab. Seit Oktober 2017 ist er für die Firma Manfred Schachenmann als Anlagenplaner tätig.

Claudia Dunkel

Marketing, Webredaktion, Administration, Buchhaltung

Sie studierte Germanistik und Politikwissenschaft und ist seit zehn Jahren in verschiedenen Theaterkontexten tätig: hospitierte in der Dramaturgie, arbeitete als Stage- und Produktionsmanagerin und in der Administration. Seit März 2018 ist sie für die Firma Manfred Schachenmann tätig. Ausserdem ist sie nebenbei als Lektorin tätig.

Freie Mitarbeiter

Peter Jackson

Beratung, Mitkonzeption

David Buholzer

technische Arbeiten

Thomas Boerner

Programmierung